Melle, 1.1.2021

Schriftliche Beschlussfassung

Sehr geehrtes Mitglied,
vielen Dank für die Rücksendung der Unterlagen unserer schriftlichen Beschlussfassung.
Nach unserer Satzung waren Vorstand und Aufsichtsrat beschlussfähig. Ergebnisse in Kurzform:

  • TOP 2 Der Jahresbericht und die Rechnungslegung sind angenommen.
  • TOP 3 Der Jahresüberschuss 2019 wird der Verlustrücklage zugeführt.
  • TOP 4 Es erfolgte die Entlastung des Vorstandes und des Geschäftsführers.
  • TOP 5 Die Kassenprüfer sind wiedergewählt.
    Bernard Vodde und Jens Brinkmann nehmen die Wahl an.
  • TOP 6 Der Vorstandsbeschluss zur Jahresprämie 2021 wird angenommen.
    (AFB 2008, VHB 2008, AGIB 2008 -30% und VGB 2008 -20%)

Damit haben wir den Jahresabschluss 2019 in dieser schwierigen Zeit erledigen können.
Sollten noch Fragen offen geblieben sein, melden Sie sich bitte in der Geschäftsstelle.
Vielen Dank!

————————

Jahreshauptversammlung des Mobiliar-Feuerversicherungs-Verein Melle

 Die Versammlung kann nicht in gewohnter Weise stattfinden.

Wir möchten in Anbetracht der weiteren unsicheren Zeiten bezüglich der Corona-Entwicklung für dieses Jahr eine schriftliche „Versammlung“ durchführen. Sie haben die Möglichkeit schriftlich Fragen zur Tagesordnung und dem weiteren Ablauf bis zum 14.11.2020 einzureichen. 

 Tagesordnung :

  1. Begrüßung
  2. Jahresbericht und Rechnungslegung 2019
  3. Verwendung des Jahresergebnis
  4. Prüfbericht und Antrag auf Entlastung des Vorstandes und Geschäftsführers
  5. Wahl der Kassenprüfer 
  6. Bekanntgabe der Versicherungsprämie 2021

Melle, den 07.11.2020
Der Vorstand

Geschäftsstelle: Im Lienesch 37, 49324 Melle

Telef. 054229239123  E-Mail: Mobiliar-VVaG@t-online.de